Demnächst,  Folk,  Konzert

03.02.2019: CARA

CARA ist wohl die bekannteste Band Deutschlands, die irische Musik macht. Seit mehr als 15 Jahren sind sie auf Tour mit überwiegend selbst geschriebenem Material. Bereits zweimal wurde CARA mit dem Irish Music Award ausgezeichnet, 2010 für „Best New Irish Artist“ und 2011 für „Top Group“. 

Auch in Irland und Schottland ist die Band regelmäßig zu Gast, u.a. beim 30. Cork Folk Festival 2014 und anlässlich der Veröffentlichung ihres letzten Studioalbums „Yet We Sing“ beim renommierten Celtic Connections Festival 2016 in Glasgow.

Die Gruppe besteht aus Gudrun Walther (vocals, fiddle, Akkordeon), Kim Edgar aus Schottland (lead vocals, piano),
Hendrik Morgenbrodt (uilleann pipes, flute, whistle), Jürgen Treyz (Akustik-Gitarre, Dobro, backing vocals) und Aimée Farrell Courtney (bodhrán).

Cara bringt eine unglaubliche Ausstrahlung auf die Bühne. Alle fünf Bandmitglieder sind brillante Instrumentalisten, die ihre Arrangements und Songs, eine Mischung von traditionellem und modernem Folk, selbst fabrizieren.

 

Termin & Ort:

WANN: Sonntag, 3. Februar 2019; 19 Uhr, Einlass 18 Uhr
WO: Schurwaldhalle Oberberken  
EINTRITT: einzeln € 18, ermäßigt € 17, Duo € 34
TICKETS: kontakt@kulturgruppe-oberberken.de, Tel. 07 181 / 34 39, Bücherstube Seelow/Schorndorf und Abendkasse